reinhard eberhart verfügt als ideengroßindustrieller über eine standortunabhängige ideenfabrik; diese virtuelle ideenfabrik arbeitet tag und nacht, sonn- und feiertags; er kann sie überall leicht mitnehmen und träumt von einem computer, den er als eine art aufzeichnungsgerät direkt an sein gehirn anschließen kann; hat im mai 91 einen antrag um aufnahme in die industriellenvereinigung gestellt und erhielt einen positiven bescheid; hat allerdings den mitgliedsbeitrag bis heute nicht eingezahlt; frisch geölt mit honorarzahlungen läuft die ideenfabrik am besten

ideen
sind das wichtigste kapital des ideengroßindustriellen reinhard eberhart; wie kommt er zu so vielen guten ideen, fragen sich viele; antwort: durch intensives querdenken, lange antennen für trends, die irgendwie in der luft liegen aber erst noch auf den punkt gebracht werden müssen, offenheit und empfänglichkeit für alles mögliche und unmögliche, aufmerksame ideenzulieferanten, konsequentes umgehen ausgetretener ideenpfade und gelegentliches saufen; das geheimrezept ist, dass es kein patentrezept für kreative und innovative ideen marke reinhard eberhart gibt - leider; die ambulante ideenfabrik produziert überschuss am laufenden band.

weltweite ideenbörse und ideenfabrik

hallihalloplatz 1, 9523 villach, at
telefon +43424242420
mobil +436643011100

eMail: hallihallo@reinhardeberhart.com